Die Online-Magazin ÔÇ×Ideen F├╝r Ihr ZuhauseÔÇť You Finden Ideen Und Originelle L├Âsungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Rustikaler Weihnachtsstern

Rustikaler Weihnachtsstern

Rustikal und doch elegant, macht dieser Stern den Unterschied in Ihrer Weihnachtsdekoration. Schauen Sie sich unseren n├Ąchsten Schritt f├╝r Schritt an und machen Sie Ihren!

Material

  • Barbecue-Sticks
  • Feiner goldener Draht
  • Hei├čkleber
  • Zange (optional)
  • Schere

Die Sternenbasis reiten

Rustikaler Weihnachtsstern: Draht

Schneiden Sie die Sticks in die gew├╝nschte Gr├Â├če f├╝r Ihren Stern - in diesem Fall 16 cm.

Um sicherzustellen, dass sie alle die gleiche Gr├Â├če haben, platzieren Sie den ersten gehackten Stab neben den anderen und markieren Sie ihn.

Rustikaler Weihnachtsstern: Weihnachtsstern

Montieren Sie den Stern auf dem Tisch und achten Sie darauf, dass alle Spitzen verh├Ąltnism├Ą├čig sind.

Den Stern kleben

Rustikaler Weihnachtsstern: Enden

Wenn es Ihnen gef├Ąllt, befestigen Sie die Enden der Zahnstocher mit Hei├čkleber.

Seien Sie nicht in Eile: Binden Sie zwei Sticks gleichzeitig zusammen und halten Sie sie in Position, bis sich der Kleber versteift.

Wenn der Kleber beim Kleben eines anderen Teils noch weich ist, verlassen die Stifte den Platz und Sie m├╝ssen alles wiederholen.

Rustikaler Weihnachtsstern: Enden

Geben Sie auch ein paar Tropfen Kleber in den Stern. Mach dir keine Sorgen, dann wird der Kleber sp├Ąter versteckt. Aber wenn Sie es f├╝r notwendig halten, k├Ânnen Sie den ├ťberschuss mit einer kleinen Schere abschneiden.

Wickeln Sie kleine Drahtst├╝cke um die Enden, um den Kleber zu verkleiden.

Den rustikalen Stern rollen

Rustikaler Weihnachtsstern: rustikaler

Der Rest ist kein Geheimnis: Wickeln Sie den Stern mit dem Draht und drehen Sie ihn.

F├╝hren Sie zum Wickeln in der Mitte ein Ende des Drahts ein, aus und um die Enden herum und bilden Sie einen zweiten Stern.

Achten Sie darauf, dass es durch die Spitzen "klettern" kann (Sie k├Ânnen auf dem Foto sehen, dass einige Kurven von den Seiten ├╝brig geblieben zu sein scheinen).

Aber wenn Sie fertig sind, k├Ânnen Sie es durch Ziehen und Festziehen des Drahts begradigen. Die Anmut dieses Schmucks ist genau seine Asymmetrie.

Rustikaler Weihnachtsstern: rustikaler

Der Draht, der hier verwendet wird, ist extrem flexibel, wie es f├╝r Kunsthandwerk mit Seidensocken ├╝blich ist. Sie brauchen also kaum eine Zange.

Wenn es kaputt geht, halten Sie die Spitze einfach in einer der Windungen und verstecken Sie sie.

Wickeln Sie ein St├╝ck Draht um Ihren Finger oder einen Bleistift, um einen Ring zu bilden, drehen Sie die Enden zusammen und schneiden Sie den ├ťberschuss ab. Befestigen Sie dann den Ring an einer der Spitzen des Sterns (kleben Sie einfach die Enden des Drahtes fest und biegen Sie ihn), damit Sie ihn aufh├Ąngen k├Ânnen.

Dein Weihnachtsanh├Ąnger ist fertig.

Rustikaler Weihnachtsstern: Enden

Sie k├Ânnen den Draht durch eine Schnur mit Glitzer, Mimosenband oder sogar Sisalseil ersetzen, wenn der Stern gro├č ist.

Eine andere Idee, die sehr sch├Ân ist, ist, farbige Perlen auf den Draht zu legen, bevor man ihn in den Stern einwickelt. Dies ist eine sehr vielseitige Verzierung.

Video Redaktionelle: Dekorationsideen f├╝r den Fachhandel: Weihnachtsstern- Arrangements im rustikalen Landhausstil

´╗┐
Men├╝