Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Trapp Elektrischer Rasentrimmer

Trapp elektrischer Rasentrimmer

Trapp-Gras-TĂŒcher mit Nylongarn

Manuelle RasenmÀher

HaushaltsgerÀt zur Endbearbeitung auf kleinen RasenflÀchen und zum Schneiden von Kanten und Ecken, um Konturen von Blumenbeeten zu erzeugen.
Geeignet fĂŒr Schneidarbeiten an Stellen, die der MĂ€her nicht erreichen kann.

Die Haltbarkeit von Nylondraht hÀngt von der FÀhigkeit des Bedieners ab, den Kontakt mit Steinen, WÀnden, WÀnden und Gehwegen zu vermeiden.
Der stĂ€ndige Kontakt mit solchen Hindernissen fĂŒhrt zu vorzeitigem Verschleiß des Nylondrahts.

Rasen schneiden und mÀhen

✔ Untersuchen Sie sorgfĂ€ltig den Bereich, in dem das GerĂ€t verwendet wird

✔ Entfernen Sie Steine, HolzstĂŒcke, Garn, Knochen, Glas und andere Fremdkörper, die wĂ€hrend des Gebrauchs einen Unfall verursachen können.

✔ Tragen Sie zu Ihrer Sicherheit eine Schutzbrille, Kleidung und Schuhe.

Grasschneider

1 - Halten Sie den hĂ€ngenden Haarschneider oder RasenmĂ€her mit einer Hand und drĂŒcken Sie mit der anderen den Auslöseschalter. Bewegen Sie den Trimmer oder das SchneidegerĂ€t fĂŒr eine optimale Leistung, wenn möglich, von rechts nach links.

2 - Achten Sie auf die richtige Höhe zum Boden.

3 - Wenn der Rasen zu hoch ist, sollte der Schnitt schrittweise ausgefĂŒhrt werden, um eine Überlastung der GerĂ€te zu vermeiden.

Wichtige Pflege:

Befolgen Sie bei der Verwendung des Trimmers oder RasenmÀhers stets die grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen, um das Risiko von BrÀnden, StromschlÀgen und Verletzungen zu verringern.

✔Vor dem Einschalten des Trimmers oder RasenmĂ€hers
- Stellen Sie sicher, dass die Netzspannung (110 / 127V oder 220 / 230V) mit der des GerĂ€ts ĂŒbereinstimmt.

✔ Benutzen Sie den Trimmer oder RasenmĂ€her nicht ohne die SchutzschĂŒrze
- Weil die Schneideklinge die LĂ€nge des Nylonfadens reguliert, was eine Überlastung und damit ein Verbrennen des Motors verhindert.

✔ FĂŒr lĂ€ngere Haltbarkeit der Nylonschnur
- Vermeiden Sie den Kontakt mit Steinen, WĂ€nden, Mauern und Gehwegen.

✔ Vermeiden Sie gefĂ€hrliche Umgebungen
- Verwenden Sie den Trimmer oder RasenmÀher nicht an feuchten oder nassen Orten.

✔ Verwenden Sie niemals Metallschneidelemente.

✔ Verwenden Sie den Trimmer oder MĂ€her nicht im Regen.
Reinigen Sie nach dem Gebrauch des Trimmers oder RasenmÀhers die LufteinlÀsse an der Seite des Maschinenkörpers.

✔ Der in diesem Trimmer oder RasenmĂ€her verwendete Motor
- Es handelt sich um eine UniversalbĂŒrste. Der Verschleiß der BĂŒrsten (Holzkohle) muss alle 300 Stunden ĂŒberprĂŒft werden. Sollte ein Austausch erforderlich sein, wenden Sie sich bitte an das nĂ€chstgelegene TRAPP-Servicecenter.

✔ Kinder fernhalten
- Alle Personen, insbesondere Kinder, sollten sich in sicherem Abstand vom Arbeitsbereich befinden. Der Betreiber oder Benutzer ist verantwortlich fĂŒr UnfĂ€lle oder Risiken fĂŒr andere Personen in seinem Eigentum.

✔ Ziehen Sie sich angemessen an
- Tragen Sie keine weite Kleidung oder Schmuck, da diese sich an beweglichen Teilen des GerÀts verfangen können. Es wird empfohlen, Handschuhe und Schuhe zu tragen, wenn Sie im Freien arbeiten.

Grasschneider

✔ Tragen Sie eine Schutzbrille.

✔ Verwenden Sie das GerĂ€t richtig
- Verwenden Sie den Trimmer oder MĂ€her nicht fĂŒr andere Arbeiten. Verwenden Sie es nur auf die in dieser Anleitung beschriebene Weise und fĂŒr die darin angegebenen Funktionen.

✔ Achten Sie auf Ihre elektrische VerlĂ€ngerung
- Halten Sie das VerlÀngerungskabel immer vom Schneidbereich und von Hindernissen fern.
Vor Hitze, Öl und scharfen Kanten schĂŒtzen.
ÜberprĂŒfen Sie das VerlĂ€ngerungskabel hĂ€ufig und verwenden Sie bei Reparaturen kein Isolierband.

✔ Wenden Sie keine Gewalt gegen den Trimmer oder RasenmĂ€her an
- Das GerÀt erledigt die Arbeit bestmöglich und sicherer, wenn es unter den angegebenen Bedingungen verwendet wird.

✔ Seien Sie nicht eigenstĂ€ndig
- Halten Sie Ihre FĂŒĂŸe auf dem Boden, um das Gleichgewicht zu halten.

✔ Bleiben Sie wachsam
- Beobachten Sie, was passiert. Betreiben Sie den Trimmer oder MĂ€her nicht, wenn Sie mĂŒde oder abgelenkt sind und unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen stehen.

✔ Tragen Sie den Trimmer oder RasenmĂ€her niemals durch das VerlĂ€ngerungskabel.

✔ Trennen Sie den Trimmer oder RasenmĂ€her von der Steckdose
- Wenn es nicht verwendet wird oder wenn Sie Anpassungen vornehmen.

✔ Halten Sie den Trimmer oder MĂ€her in gutem Zustand
- Wenn Sie das GerÀt nicht benutzen, bewahren Sie es an einem trockenen Ort auf, fern von Kindern und Personen, die mit dem GerÀt nicht vertraut sind.
Verwenden Sie niemals einen Wasserstrahl, um den Trimmer oder Schneider zu reinigen. Wischen Sie ihn mit einem Schwamm oder einem feuchten Tuch und einem milden Reinigungsmittel ab.

✔ Pflegen Sie Ihren RasenmĂ€her oder RasenmĂ€her
- Halten Sie es in einwandfreiem Zustand und reinigen Sie es, damit es gut und sicher funktioniert.
Reparaturen sollten von autorisierten Technikern durchgefĂŒhrt werden.

✔ Bewahren Sie die Sicherheitsvorrichtungen an den richtigen Stellen und unter den richtigen Betriebsbedingungen auf.

✔ HĂ€nde und FĂŒĂŸe vom Schneidbereich fernhalten.

✔ Untersuchen Sie den Bereich, in dem das GerĂ€t verwendet werden soll

- Entfernen Sie alle Steine, HolzstĂŒcke, FĂ€den, Knochen, Glas und andere Fremdkörper.
GegenstÀnde, die vom GerÀt geworfen werden, können Menschen und Tiere schwer verletzen.

✔ Wenn der Trimmer oder MĂ€her Fremdkörper wirft
- Befolgen Sie diese Schritte:

a) Schalten Sie es sofort aus.
b) Ziehen Sie das VerlÀngerungskabel aus der Steckdose.
c) ÜberprĂŒfen Sie das VerlĂ€ngerungskabel und den Trimmer auf BeschĂ€digungen.
d) Reparieren Sie alle SchÀden, die vor dem Einschalten aufgetreten sind.

✔ Austausch von Teilen
- Verwenden Sie immer Wartungsdienste und Teile mit technischen Assistenten.

✔ Um das Unfallrisiko zu verringern
- ÜberprĂŒfen Sie den Trimmer oder RasenmĂ€her regelmĂ€ĂŸig und sorgen Sie bei Anzeichen von Verschleiß oder Abnutzung fĂŒr einen sofortigen Austausch.

✔ Um die Gefahr eines Stromschlags zu verringern
- Setzen Sie den Trimmer oder MĂ€her keiner Feuchtigkeit aus, ĂŒberprĂŒfen Sie den Zustand des Netzkabels und reparieren Sie ihn niemals mit Klebeband.

Über mich

  • Wenn das Netzkabel beschĂ€digt ist, muss es von der autorisierten Serviceabteilung ausgetauscht werden, um das Risiko von UnfĂ€llen zu vermeiden.
  • Die doppelte Isolierung ersetzt nicht die Vorsichtsmaßnahmen, die beim Betrieb des Trimmers oder MĂ€hers getroffen werden mĂŒssen.
    Doppelte Isolierung ist eine zusÀtzliche Sicherheit gegen UnfÀlle, die durch einen Ausfall des Isolationssystems des GerÀts verursacht werden können.
  • Alle Wartungs- oder Reinigungsarbeiten sollten bei ausgeschaltetem GerĂ€t und vom Netz getrenntem VerlĂ€ngerungskabel durchgefĂŒhrt werden.

Hauptteile eines elektrischen / manuellen RasenmÀhers

Gras schneiden

cut_grass

Entfernen oder Ersetzen der Spule

✔ Kaufen Sie die NachfĂŒllspule mit Nylon-Ersatzschnur in den Servicecentern oder im Fachhandel.

Gras schneiden

✔ Vergewissern Sie sich, dass das GerĂ€t vom Stromnetz getrennt ist.

✔ Drehen Sie den Trimmer oder MĂ€her auf.

✔ Halten Sie die Spulenbasis (6) mit einer Hand und entfernen Sie mit der anderen Hand die Spulenkappe (1), indem Sie sie entgegen dem Uhrzeigersinn drehen (siehe Pfeil auf der Spulenabdeckung).

✔ Reinigen Sie nach dem Entfernen der Spule (3) den Boden des GerĂ€ts grĂŒndlich und achten Sie darauf, dass keine Fremdkörper in den Motorraum gelangen.

✔ Um die Spule auszutauschen, fĂ€deln Sie den Nylonfaden (4) durch die Auslassöffnung (2), setzen Sie die Spule in die Abdeckung (1) ein und stellen Sie die Position der Spulenabdeckung auf der BasisfĂŒhrung (5) ein. nach unten und im Uhrzeigersinn drehen, bis Sie das Klicken hören.

Über michWenn Sie die Spule austauschen, setzen Sie die Feder (7) zur Wiederverwendung wieder ein.

Wenn Sie es vorziehen, können Sie die Rolle selbst aufladen

✔ Verwenden Sie nur Nylonkabel mit dem fĂŒr Ihr GerĂ€temodell empfohlenen Durchmesser (1,6 mm fĂŒr Master 500L / 600 und 1,8 mm fĂŒr Master 700/800).

Rolle

✔ Nylon-DrĂ€hte haben einen Außendurchmesser von
kann den Motor und das automatische Vorschubsystem beschÀdigen.

✔ Entfernen Sie die Spule und entfernen Sie die Nylonreste.

✔ Nehmen Sie ein Ende des neuen Kabels und stecken Sie es wie abgebildet in das Loch (1).

✔ Wickeln Sie den Draht so gleichmĂ€ĂŸig wie möglich in die durch den Spulenpfeil angegebene Richtung. Beachten Sie dabei die fĂŒr Ihr GerĂ€t empfohlene maximale LĂ€nge (6 Meter fĂŒr Master 500L / 600 und 8 Meter fĂŒr Master 700/800).

Automatischer Vorschub und Abschneiden des Nylonfadens

1 - Mit der AusrĂŒstung in Betrieb:

✔

Rasenschnitt

BerĂŒhren Sie die Spule leicht gegen den Boden. Der Nylonfaden wird automatisch freigegeben, wobei die Schneidklinge als Begrenzungsmaßnahme an der SchutzschĂŒrze angebracht ist.

✔ Wiederholen Sie die BerĂŒhrung so oft wie nötig.

✔ Um das GerĂ€t oder die SchutzschĂŒrze nicht zu beschĂ€digen, darf nur das Metallteil der Spule den Boden berĂŒhren.

Sie können dies manuell tun:

Gras

✔ Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.
✔ DrĂŒcken Sie mit der einen Hand auf das Metallteil der Spule (1) und ziehen Sie mit der anderen am Nylonfaden (2), bis er die gewĂŒnschte LĂ€nge hat.

Wenn der Draht die ideale LĂ€nge ĂŒberschreitet, wird er von der am Schutzrand angebrachten Klinge abgeschnitten.

Video Redaktionelle: 2001 STIHL FSE-60 Trimmer Review

ï»ż
MenĂŒ