Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Mischwasserversorgung: Mehr Wasserkastennetz!

Mischwasserversorgung: Mehr Wasserkastennetz!

Sie möchten die Dusch- und ToilettenspĂŒlbox (privat) direkt aus dem Wasserversorgungsnetz und auch ĂŒber den oberen Stausee versorgen.

Lassen Sie uns zunÀchst einige Punkte klÀren:

Ihre private Kaltwasseranlage ist bereits ein gemischtes Verteilungssystem.

Dies bedeutet, dass Sie bereits einen direkten Punkt aus dem öffentlichen Netz versorgen (z. B.: freiliegender Rohrauslass, ToilettenspĂŒlkasten), und die anderen Verwendungspunkte (z. B. WasserhĂ€hne, Dusche usw.) werden aus dem oberen BehĂ€lter gespeist (Wassertank), aber Sie könnten diese Installation besser nutzen und das Ziel erreichen, das Sie in der gestellten Frage wollten.

Mischwasserversorgung

Beachten Sie, dass in der obigen Abbildung nur ein Punkt direkt zugefĂŒhrt wird, nĂ€mlich der Wasserhahn.

Im Falle seiner Installation muss es Entladekasten und duschen, wird aber weiterhin ein Mixed Distribution System sein.

Nach dem Schema, das Sie mir gesendet haben und das in der E-Mail besagt, dass es sich um das Layout der aktuellen Installation handelt, versorgen Sie die SpĂŒlbox bereits direkt vom öffentliches Netzwerk, aber immer noch nicht die Dusche.
Abgesehen von der Notwendigkeit, die Dusche mit direktem Wasser aus dem Stromnetz zu versorgen, stelle ich fest, dass einige Dinge in Ihrer Installation verbessert werden mĂŒssen, damit Sie keine zukĂŒnftigen Probleme haben, wie z.

Retentionsventile nicht vergessen

RĂŒckhalteventil

Sie mĂŒssen in dieser Installation RĂŒckschlagventile verwenden, da bei Verwendung des gemischten Verteilungssystems (Versorgung einiger Punkte direkt ĂŒber das öffentliche Netz und Versorgung einiger Punkte ĂŒber das obere Reservoir) die Verwendung dieses Ventils unerlĂ€sslich ist.

Wenn Sie dieses RĂŒckschlagventil an den richtigen Stellen verwenden, können Sie den VorratsbehĂ€lter und die gewĂŒnschten Stellen versorgen.

Und wenn kein Wasser in der ist VersorgungsleitungWerden die Punkte vom oberen Reservoir gespeist, ohne dass Aufzeichnungen geschlossen oder geöffnet werden mĂŒssen, wird alles automatisch erledigt.

Schubladenprotokoll fĂŒr die Wartung

Registry-Schublade

Ich stelle fest, dass Sie keine haben Schubladenregistrierung im Fass (Schlauch, der aus dem WasserbehÀlter absteigt, um die Verbrauchsstellen zu versorgen (Dusche, Wasserhahn usw.).

Das im Auslassrohr des Wassertanks installierte Schubladenregister (ĂŒberspringen) ermöglicht ein schnelles Schließen der Stromversorgung der Verbrauchsstellen der Residenz im Notfall. Leckageusw.

Unten ist eine einfache Installation:

gemischtes Angebot squema

Video Redaktionelle:

ï»ż
MenĂŒ