Die Online-Magazin ÔÇ×Ideen F├╝r Ihr ZuhauseÔÇť You Finden Ideen Und Originelle L├Âsungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Schalter - Minuteria Und Der Anwesenheitssensor!

Schalter - Minuteria und der Anwesenheitssensor!

Anwesenheitssensor mit Minuteria

Schalter - Minuteria und der Anwesenheitssensor!: anwesenheitssensor

Automatischer Biwolt.
Sie arbeiten mit jeder Art von Lampe.
Versorgungsspannung von 127 / 220V.

Befugnisse:
* Leuchtstoff mit niedrigem Leistungsfaktor bis zu 250 W (127 V) und 500 W (220 V);
* Leuchtstoff mit hohem Leistungsfaktor bis zu 500 W (127 V) und 1000 W (220 V);
* Gl├╝hlampen oder Halogenlampen bis zu 500 W (127 V) und 1000 W (220 V).
├ťberlastschutz: 5-A-Sicherung.
Innengebrauch frei von Feuchtigkeit und Regen;
H├Ąlt die Lampe bis zu 7 Minuten nach der letzten Bewegung an;
Mit 4-Draht-Installation;

* Installation
Die Anwesenheitssensoren 6303/6305 sind ab Werk auf die Mindestzeit eingestellt und der Jumper ist ausgeschaltet. Die Lampe schaltet sich nach 5 Sekunden Bewegungserkennung aus und arbeitet in hellen oder dunklen Umgebungen.

F├╝hren Sie nach der Installation die im Punkt EINSTELLUNGEN beschriebenen Schritte durch, indem Sie den Jumper ein- oder ausschalten und den Timer nach Bedarf oder sogar vor der Installation einstellen.

Der Sensor muss in die 2X4 "Inlaybox eingebaut werden und den vorhandenen Spiegel direkt ersetzen.

Zur Installation muss wie folgt vorgegangen werden:

1. Schalten Sie den Hauptschalter oder den Netzschalter Ihres Hauses oder den Ort aus, an dem der Sensor installiert werden soll.

2. Entfernen Sie den Spiegel (Teil, das den Schalter abschlie├čt) oder den vorhandenen Sensor.

Schalter - Minuteria und der Anwesenheitssensor!: Lampe

3. Schlie├čen Sie die Geh├Ąusekabel gem├Ą├č dem folgenden Schaltplan an den Sensor an: A

4. Verbinden Sie die SCHWARZEN und ROTEN Kabel des Sensors mit einem der Netzkabel.

5. Schlie├čen Sie das WEISSE Kabel des Sensors an das andere Netzkabel und die Lampenpole an.

6. Verbinden Sie das andere Lampenkabel (R├╝ckleitung) mit dem BLAUEN Kabel am Sensor.
Eine oder mehrere Lampen k├Ânnen an den / die Sensor (en) angeschlossen werden, die Lampenbaugruppe darf jedoch die maximale Leistung von 250 W (127 V) / 500 W (220 V) f├╝r Leuchtstofflampen und Elektromotoren mit niedrigem Leistungsfaktor nicht ├╝berschreiten 500 W (127 V) / 1000 W (220 V) f├╝r Leuchtstofflampen mit hohem Leistungsfaktor, Gl├╝hlampen oder Halogenlampen.

7. Befestigen Sie den Sensor mit Schrauben am 2X4 "-Einbaukasten.

Schalter - Minuteria und der Anwesenheitssensor!: oder

8. Befestigen Sie den Spiegel, indem Sie die beiden oberen und unteren Ecken einrasten und gegen den Sensor dr├╝cken.

9. Schalten Sie den Netzschalter oder Leistungsschalter ein (der Sensor schaltet das Licht jedes Mal ein, wenn er an das Stromnetz angeschlossen wird. Beachten Sie, dass bei eingeschalteter Lampe eine rote Anzeige in der Fresnel-Linse leuchtet).

10. Warten Sie, bis die Lampe erlischt (nach ca. 5 Sekunden).

11. Stellen Sie sich vor den Sensor und ├╝berpr├╝fen Sie die Aktivierung der Lampe.

12. Entfernen Sie sich aus dem Abdeckungsbereich, sodass die Lampe nach ca. 5 Sekunden erlischt.
Nachdem Sie die Funktion ├╝berpr├╝ft haben, schalten Sie den Hauptschalter oder den Netzschalter aus und nehmen Sie die gew├╝nschten Einstellungen gem├Ą├č den Anweisungen unter EINSTELLUNGEN vor.

Hinweis: Die hier angegebenen Vorschl├Ąge stimmen m├Âglicherweise nicht mit dem ausgew├Ąhlten Modell ├╝berein. Befolgen Sie daher immer die Anweisungen des Herstellers.

* Einstellungen

Der miniaturisierte Anwesenheitssensor verf├╝gt ├╝ber einen Trimpot f├╝r die Zeiteinstellung und einen Jumper, der den Lichtintensit├Ątssensor aktiviert, sodass die Minuterie in hellen und dunklen oder dunklen Umgebungen betrieben werden kann.

Hinweis: Achtung

Der Installationsabstand zwischen Lampe und Sensor muss gr├Â├čer als 1,5 m sein, um einen unerw├╝nschten Betrieb zu verhindern, der durch die Temperatur├Ąnderung der Lampe beim Ausschalten der Lampe verursacht wird.

Vermeiden Sie, wie bei allen Infrarotsensoren, die Installation an Orten, an denen zu viel Bel├╝ftung oder kontinuierlicher Luftstrom herrscht.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihren Sensor anzupassen:

Schalter - Minuteria und der Anwesenheitssensor!: minuteria

1. Entfernen Sie mit einem kleinen Schraubendreher die Kunststoffabdeckung, an der sich die Fresnellinse befindet. (in Abbildung 1 gezeigt)

Schalter - Minuteria und der Anwesenheitssensor!: Lampe


2. Nach dem Entfernen der Kunststoffabdeckung sehen Sie die Leiterplatte und insbesondere den Infrarotsensor, der nicht ber├╝hrt werden darf, da er besch├Ądigt werden kann, den Lichtst├Ąrkesensor und eine rote Anzeigelampe. (wie in Abbildung 2 gezeigt)

Schalter - Minuteria und der Anwesenheitssensor!: oder

3. Entfernen Sie vorsichtig die Leiterplatte mit einem Schraubendreher und drehen Sie diese, indem Sie den Infrarotsensor nach unten lassen (Abbildung 3).

In der Mitte der Platine sehen Sie auf der linken Seite einen schwarzen JUMPER, mit dem Sie den Sensor in heller Umgebung ein- und ausschalten k├Ânnen.
Entfernen Sie die Steckbr├╝cke (Werkseinstellung), damit der Sensor in hellen und dunklen Umgebungen betrieben werden kann.

Platzieren Sie den Jumper so, dass er in die beiden goldenen Stifte eingreift, damit der Sensor nur in dunklen Umgebungen funktioniert.

Schalter - Minuteria und der Anwesenheitssensor!: Lampe

4. Stellen Sie mit dem Schraubendreher die Zeit ein, in der das Licht nach der letzten Bewegungserkennung (5 Sekunden bis 7 Minuten) eingeschaltet bleibt (Abbildung 4).

Wenn Sie den Trimpot bis zum Anschlag gegen den Uhrzeigersinn drehen, erhalten Sie eine Mindestzeit von 5 Sekunden.
Wenn Sie den Knopf im Uhrzeigersinn drehen, bleibt die Lampe l├Ąnger eingeschaltet.

* Force Line-Minutensensoren 6303/6305 k├Ânnen in Verbindung mit ├ťberwachungssystemen und kompatiblen Alarmen verwendet werden. Erkundigen Sie sich beim Hersteller der Alarmzentrale, welchen Sensortyp die Zentrale verwendet.

Schalter - Minuteria und der Anwesenheitssensor!: schalter

Video Redaktionelle: Bewegungsmelder mit Schalter f├╝r Dauerlicht anschlie├čen

´╗┐
Men├╝