Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Erhöhen Sie Die Chancen Auf Eine Schwangerschaft Natürlich

Erhöhen Sie die Chancen auf eine Schwangerschaft Natürlich

Wenn ein Paar beschließt, schwanger zu werden, beginnt eine andere Phase in seinem Leben.

Vielen Frauen fällt es schwer, sich auf natürliche Weise etwas vorzustellen - und dies liegt hauptsächlich an mangelndem Wissen über den eigenen Körper.

Wenn Sie Ihren eigenen Menstruationszyklus kennen, können Sie Sex für Tage planen, die sich dem Eisprung nähern, und die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft erhöhen.

In diesen Fällen ist die Kenntnis der medizinischen Tipps von grundlegender Bedeutung, um die bekannte "Tabelle" zu organisieren, aber das Verständnis des Körpers selbst wird auch helfen.

Ihre Chancen natürlich schwanger zu werden

Für jeden weiblichen Zyklus (normalerweise monatlich) hat das Paar eine Wahrscheinlichkeit von 20%, schwanger zu werden.

Nach einem Jahr des Versuchs ist es für 85% der Paare üblich, Erfolg zu haben. Die restlichen 15% sind unter Paaren mit Fruchtbarkeitsproblemen.

Nach einem Jahr erfolgloser Versuche ist es also Klinik für menschliche Fortpflanzung.

Verstehe die fruchtbare Periode

Beim Eisprung wird ein Ei freigesetzt, die weibliche Fruchtbarkeitsperiode.

Baby Hand

Jeden Monat reift eine Eizelle im Eierstock und wird in die Röhrchen abgegeben, und der Eierstock, der das Ei abgibt, ist willkürlich.

Wenn die Eizelle nicht befruchtet ist, hält sie im weiblichen Organismus nur 24 Stunden an, während das Sperma zwei oder drei Tage lebt.

Daher wird angegeben, dass der Geschlechtsverkehr etwa zwei Tage vor dem Eisprung bis zu 24 Stunden danach stattfindet.

Um herauszufinden, wann die fruchtbare Zeit sein wird, müssen Sie wissen, wie viele Tage Ihr Menstruationszyklus dauert.

Der Zyklus beginnt am ersten Tag der Menstruation mit hellrotem Blut. Wenn Sie den genauen Tag kennen, an dem dies geschehen wird, zählen Sie 12 bis 16 Tage später. Zwischen diesen Tagen tritt wahrscheinlich ein Eisprung auf.

Bei Frauen mit einem 28-Tage-Zyklus tritt der Eisprung normalerweise am 14. Tag des Zyklus auf.

Aber denken Sie daran: Es ist wichtig, die Signale Ihres Körpers zu identifizieren, um Sie besser kennenzulernen und genauer zu zählen, wann der Eisprung stattfinden wird.

Der Versuch, schwanger zu werden: Kennen Sie die Anzeichen Ihres Körpers

Der weibliche Körper gibt einige Hinweise darauf, dass der Eisprung bevorsteht. Sie können den Eisprung auf drei Arten feststellen:

  • Temperatur: Die Körpertemperatur steigt in der fruchtbaren Zeit um etwa 0,5° C an, und die Beziehung kann bis zu drei Tage vor der höchsten Temperatur auftreten;
  • Zervixschleim: Der Zervixschleim verändert sich während der Fruchtbarkeit und hat eine andere Textur und ein anderes Volumen, da er klarer und elastischer ist.
  • Bauchbeschwerden: Dieses Signal ist schwerer zu bemerken, aber wenn der Eisprung auftritt, leidet die Frau unter leichten Bauchbeschwerden.

Wenn auch mit solcher Sorgfalt noch da ist Schwierigkeiten schwanger zu werdensollte man einen Spezialisten oder eine Klinik für menschliche Fortpflanzung aufsuchen, um mögliche Ursachen zu identifizieren.

Gesunde Gewohnheiten zur Erleichterung der Schwangerschaft

Gesunde Gewohnheiten sind auch der Schlüssel zur Erhöhung der Chancen eines Paares, Kinder zu bekommen.

Der erste Schritt ist, mit dem Rauchen aufzuhören und alkoholische Getränke zu sich zu nehmen, ein Tipp, der sowohl für Männer als auch für Frauen gut ist.

Schwangerschaft

Wichtig ist auch die Verbesserung der Essgewohnheiten im Abstand von drei Stunden zwischen den Mahlzeiten.

Ein Tipp für Männer ist, hormonhaltige Lebensmittel wie Fleisch und Milch nicht zu viel zu essen, da diese Gewohnheit die Produktion von Spermien behindern kann.

Bei Frauen ist die Gewichtskontrolle wichtig für die Fruchtbarkeit und die Erhaltung der Gesundheit während der Schwangerschaft. Ungefähr 40% der übergewichtigen Frauen haben Ovulationsprobleme, die die Fruchtbarkeit beeinträchtigen.

Wenn ein Paar versucht, schwanger zu werden, ist es wichtig, in regelmäßigen Abständen gute Gewohnheiten wie ausgewogenes Essen zu pflegen, körperliche Aktivitäten zu üben und schädliche Gewohnheiten wie Rauchen und Alkohol zu beseitigen.

Video Redaktionelle: Wie kann ich Chance, Schwanger zu werden erhöhen?