Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Computer! Elektroinstallation Wie Geht Es Weiter?

Computer! Elektroinstallation Wie geht es weiter?

Installieren Sie den Computer, stecken Sie das Netzteil ein!

Wir mĂŒssen die folgenden Schritte ausfĂŒhren:

1) Der Hauptschalter, der die zweipolige Steckdose mit Strom versorgt, ist nicht angeschlossen.

2) Zerlegen Sie die zweipolige Buchse und trennen Sie zwei DrÀhte.
Die beiden StrÀnge sollten ihre Enden frei haben.
Achten Sie darauf, nicht den einen oder anderen Draht zu berĂŒhren, da dies einen Kurzschluss verursachen wĂŒrde.

3) Den Hauptschalter einschalten.

4) Mit einer Neonröhre oder einem Neonschraubendreher sollte identifiziert werden, welches der Kabel die PHASE ist.
HĂ€lt ein Ende der Lampe mit den Fingerspitzen fest.
Der andere Anschluss sollte an einem der blanken DrÀhte anliegen.
Wenn die Lampe aufleuchtet, handelt es sich um das PHASE-Kabel.
Die andere ist die NEUTRALE hÀlt es aus.
Irgendeine Art von Mergel wird identifiziert, um die PHASE und / oder NEUTRAL zu identifizieren.

5) Der Hauptschalter ist wieder ausgeschaltet.

6) Die Installation der dreipoligen Steckdose wird durchgefĂŒhrt.
Die dreipolige Buchse hat drei Schrauben zum Anschließen der DrĂ€hte. Anfangs binden sie an PHASE und NEUTRAL.

7) Die Verbindung zur "ERDE" wird hergestellt. Stecken Sie einfach einen Draht in die Buchse zwischen NEUTRAL und GROUND.
Die beschriebene Verbindung bewirkt, dass NEUTRAL als Computer ERDE fungiert.

8) Es gibt eine andere optionale Verbindung, die aber auch hergestellt werden kann.
Beachten Sie, dass die Verbindung zwischen NEUTRAL und TERRAR OBLIGATORISCH ist.
Und bei der Wanddose, bei der die Steckdose aus Metall besteht und die Leitung, die die DrĂ€hte innerhalb der Wand fĂŒhrt, kann auch die Verbindung zwischen der TERRA der Steckdose und der Metalldose an der Wand hergestellt werden.

Diese Verbindung ist optional und ersetzt NICHT die Verbindung zwischen NEUTRAL und EARTH.
Wenn der Mauerkasten oder das die DrĂ€hte fĂŒhrende Rohr aus Kunststoff besteht, hat die Verbindung zwischen der ERDE und dem Kasten keinerlei Auswirkung.
Bei allen hier beschriebenen Verbindungen kann der in der Materialliste angegebene Draht 16 verwendet werden, so dass die DrÀhte der Wand sehr kurz sind.

9) Wenn in den obigen Verbindungen Draht 16 verwendet wird, muss das Isolierband zum Umwickeln der Verbindungen verwendet werden, um mögliche KurzschlĂŒsse zu vermeiden.

10) Die Steckdose muss in die Dose an der Wand geschraubt und die Abdeckung (als "Spiegel" bezeichnet) aufgesetzt werden.

Die Installation ist fertig. Der Computer kann jetzt eingeschaltet werden.

Diese Buchse kann auch fĂŒr den normalen Anschluss von HaushaltsgerĂ€ten verwendet werden. Es wird jedoch empfohlen, den Computer nicht gleichzeitig mit einem KĂŒhlschrank, einem Fernseher oder einem Radio einzuschalten, da dies zu Störungen fĂŒhrt.
Eine andere Lampe als eine Leuchtstofflampe kann problemlos an den Computer angeschlossen werden.

Pflege

Einige Vorsichtsmaßnahmen, die der Benutzer treffen muss, um Probleme im Zusammenhang mit dem Stromnetz zu vermeiden.

a) Anschluss des gesamten Systems durch den Stabilisator.
Einige Benutzer haben die Angewohnheit, Computer, Monitor und Drucker permanent angeschlossen zu lassen und wirken nur auf den Stabilisator oder den Netzfilter, um sie gleichzeitig ein- und auszuschalten.
Eine solche Vorgehensweise wird nicht empfohlen und kann zu GerĂ€teschĂ€den fĂŒhren.
Das Richtige ist, jede von ihnen in ihren eigenen Schaltern zu trennen.

b) Verwendung unterschiedlicher Steckdosen.
Die GerĂ€te eines bestimmten Systems (Computer, Monitor, Drucker) mĂŒssen alle ĂŒber den Stabilisator an dieselbe Steckdose angeschlossen werden, da bei Verwendung in verschiedenen Steckdosen und ohne Erdung des Stromnetzes die Gefahr einer ernsthaften BeschĂ€digung der GerĂ€te besteht.

1) Vernetzte Computer
Wenn mehrere Computer ĂŒber ein LOKALES NETZWERK verbunden sind, mĂŒssen alle Computer geerdet sein. Es wird empfohlen, eine Firma zu beauftragen, die sich auf elektrische Installationen spezialisiert hat, um eine ordnungsgemĂ€ĂŸe Erdung zu gewĂ€hrleisten.
Die Verwendung des erlÀuterten NEUTRAL ist nicht ratsam, wenn mehrere Computer in einem Netzwerk verbunden sind.

2) StĂŒrme
Wenn der Benutzer auf Reisen ist, wird empfohlen, den Computer vom Stromnetz getrennt zu lassen, da die Gefahr besteht, dass ein Blitz in die Stromleitung einschlÀgt und der Computer verbrennt.
Alias, diese Empfehlung gilt fĂŒr alle an das Stromnetz angeschlossenen GerĂ€te. Dies gilt auch fĂŒr den Anschluss an die Telefonleitung bei Verwendung von Faxmodemkarten.

3) GerÀteanschluss
Vor dem Anschließen oder Trennen des Computers an den Drucker, den Monitor, die Tastatur, den Scanner, die Maus oder die Telefonleitung mĂŒssen alle Kabel AUS sein, da sonst die Gefahr besteht, dass sie beschĂ€digt werden.

4) Schalten Sie das GerÀt nicht mehrmals ein und aus
Um die Lebensdauer der GerÀte zu verlÀngern, sollten Sie sie nicht stÀndig ein- und ausschalten.
Schalten Sie den Computer ein und lassen Sie ihn wĂ€hrend der BĂŒrozeiten eingeschaltet.
Schalten Sie es nur aus, wenn Sie es an diesem Tag nicht mehr verwenden. Gleiches gilt fĂŒr Monitor und Drucker.

Video Redaktionelle: PC-Netzteil - Sicherung fliegt raus - Schalter ohne Funktion - PC-Reparatur

ï»ż
MenĂŒ