Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Grünes Badezimmer: Komplette Anleitung Zur Dekoration Dieser Ecke

A grünes Badezimmer ist nie aus der Mode gekommen, aber in letzter Zeit hat diese Farbe mit der Vielzahl von Dekorations- und Wandverkleidungsartikeln, die auf dem Markt erhältlich sind, noch mehr Gründe, in Ihr Badezimmer und in jedes andere Zimmer im Haus einzudringen!

Das Badezimmer ist fast immer der kleinste Raum im Haus und bietet weniger Möglichkeiten für eine besondere Dekoration. Aber um zu zeigen, dass es eine gut dekorierte Umgebung sein kann und mit vielen raffinierten, lustigen und sogar minimalistischen Möglichkeiten, haben wir einen Beitrag mit nur Badezimmern gebracht, die mit dieser Farbe dekoriert sind, die an die Natur erinnert. Schließlich muss jede Ecke Ihres Hauses mit jeder Aufmerksamkeit dekoriert werden, um mit Ihrer Persönlichkeit zu bleiben!

In diesem Beitrag werden wir über die Psychologie der Farben, die Bedeutung in der Kultur und die besten Möglichkeiten sprechen, jeden Ton in Ihrem Zuhause zu verwenden, mit besonderem Augenmerk auf die Badezimmer!

Psychologie und Bedeutung der grünen Farbe

Grüne Farbe

Die Psychologie der Farben ist eine Studie, die nicht nur in der Kunst, sondern auch in den Bereichen Werbung, Design und Marketing verbreitet ist. Es hilft Fachleuten, die Farbauswahl für ihre Produkte auf eine optimierte Weise zu treffen, die mit dem erstellten Angebot sinnvoll ist.

Dies bedeutet, dass die verwendeten Farben einen direkten Einfluss darauf haben, wie wir diese Produkte wahrnehmen.

Farben werden vom Gehirn aus dem Blickfeld empfangen, eine der Richtungen, in denen Informationen in unserem System schneller verarbeitet werden. Das Gehirn reagiert auf diese Information mit Stimuli, die von Assoziationen ausgehen. Zum Beispiel steht die Farbe Blau für die Ruhe, Tiefe und Stabilität des Himmels und des Meeres.

A grüne Farbe wird hauptsächlich mit der Natur in Verbindung gebracht, mit ihren Blättern und ihrer Vegetation, die jedem Ort, an dem sie eingesetzt wird, Frische verleiht. Und es ist die Natur, die wir ebenso wie das Blau des Himmels können, um Momente der Ruhe und Beschaulichkeit sowie der Energie und Erneuerung zu nehmen. Auf diese Weise wird Grün eine sehr dynamische Farbe, wenn es im richtigen Verhältnis verwendet wird.

Außerdem haben wir die Angewohnheit, grün zu denken, wenn uns jemand von Hoffnung, Großzügigkeit, Gesundheit und Geld erzählt, nicht wahr? Dies hängt auch mit der Bedeutung von Farbe in unserer westlichen Kultur zusammen.

In anderen Kulturen kann Grün auf andere Weise und mit anderen Bedeutungen erscheinen. Zum Beispiel wird im alten Ägypten Grün mit Osiris, dem Gott des Lebens und des Todes, assoziiert. Im Hinduismus ist Grün die Farbe des Herzchakras, das mit Glück in Verbindung gebracht wird. In Malaysia bedeutet Grün Gefahr und auf der Flagge Mexikos symbolisiert Grün Unabhängigkeit.

Die verschiedenen Farbtöne: von Pastell bis zu den dunkelsten, die Sie in Ihrem Zuhause verwenden können

Grüntöne

Die Farbe Grün ist eine der beliebtesten Farben der Welt und verfügt über mehr als 100 Farben, die in den Tonbereichen katalogisiert und benannt sind. Daher kann sie mit Wandfarben, Fliesen und Tablets, Fußböden und verschiedenen Dekorationsgegenständen in Ihr Zuhause eindringen und jeden Raum betreten.

In der Tat vermittelt diese Farbe durch das Gefühl von Ruhe, Erneuerung und Hoffnung, dass sie in jedem Raum angewendet werden kann, vom Schlafzimmer bis zum Badezimmer und der Küche.

Und jeder Grünton kann eine andere Dekoration für Ihre Umgebung schaffen. Im Allgemeinen garantieren die Pastelltöne Ruhe und eine anspruchsvolle Umgebung, insbesondere in Kombination mit Weiß, Gold und Silber. Darüber hinaus eignen sie sich perfekt als Basis für Kinderzimmer, die mehr Farben und Schattierungen in einer farbenfroheren Dekoration kombinieren können.

Die Mittlere Töne von Zitronen-Limette, Minze und Jade Bringen Sie mehr Energie und eignen sich hervorragend für kreative Bereiche wie Home Offices und Ateliers.

Die dunklere TöneIn Kombination mit Schwarz-, Braun- und Goldtönen eignen sie sich ideal für Wohn- und Esszimmer sowie für Umgebungen mit einem erwachseneren und ernsteren Stil.

Aber der große Spaß beim Dekorieren besteht darin, die Schattierungen und Texturen zu mischen, um zu sehen, was kombiniert werden kann. Haben Sie keine Angst davor, eine Komposition mit verschiedenen Grüntönen in derselben Umgebung zu wagen und zu kreieren!

So fügen Sie Grün in Ihr Badezimmer ein: vom Boden bis zu kleinen Details

Grünes Badezimmer

Im Badezimmer ist Grün eine der Farben, die Ihrem Badezimmer einen zusätzlichen Hauch von Leben verleihen können. Sie können das Grün genauso wie die Hauptfarbe Ihres Badezimmers verwenden, hauptsächlich für Wand- oder Bodenbeläge sowie für Details der Dekoration und Veredelung.

In dem Kastenbereich, in dem es am häufigsten ist, Fliesen zu verlegen und einzufügen, hebt das Grün den Bereich in der Dekoration hervor und unterscheidet sich vom anderen Teil des Badezimmers.

Wenn Ihr Badezimmer jedoch vollständig beschichtet ist, können Sie verschiedene Modelle oder sogar verschiedene Farbtöne verwenden, um Texturen und Empfindungen in diesem Raum zu mischen.

Für ein neutraleres Badezimmer mit Pastellfarben und P & B lohnt es sich, in Accessoires oder grüne Dekorationen zu investieren. Da dies eine hübsche Farbe ist, die in Badezimmern verwendet wird, sind die Dekorationsgeschäfte mit Artikeln in verschiedenen Farbtönen gefüllt.

Und für einen Hauch von natürlichem Grün: Setzen Sie bei der Dekoration auf kleine Pflanzen! Es gibt bestimmte Pflanzenarten, die sich sehr gut an das feuchte Klima und die Temperaturschwankungen im Badezimmer anpassen. Darunter: Lily of Peace, Schwert von Saint-George und seinen Variationen, Veilchen, verschiedene Arten von Kakteen und Money in Penca!

Galerie: 50 Fotos von grünen Toiletten, die Sie inspirieren!

Wie wäre es, wenn Sie sich, da Sie bereits über die Psychologie der grünen Farbe informiert sind, von Badezimmerdesigns inspirieren lassen, die Farben auf Ihren Fußböden oder dekorativen Details verwenden? Lesen Sie weiter unten, und wenn Sie möchten, informieren Sie sich in unserem Ratgeber über Trends bei dekorierten und kleinen Bädern.

Bild 1 - Weißes und graues Badezimmer mit mit grünen Fliesen hervorgehobenem Kastenbereich

Weißes und graues Badezimmer

Bild 2 - Aufteilung des Badezimmers durch das Ziel.

Badeinteilung nach Bodenbelägen

Bild 3 - Weiße und grüne geometrische Tapete, passend zu den kleinen Pflanzen, die die Umgebung schmücken.

Weißes und grünes geometrisches Papier

Bild 4 - Tafel mit grau-grünem Mantel im Karton.

Panel mit grüner Beschichtung in der Box

Bild 5 - Unterbrechen der Kontinuität von Weiß im Badezimmer: Boden und Fixinhas an der Wand mit grünen Tabletten.

Grüne Tabletten im Badezimmer

Bild 6 - Ganze grün-zitronenfarbene Wand, um dem einfachen Badezimmer mehr Farbe zu verleihen.

Wählen Sie eine Wand, um die Farbe anzuwenden und das Badezimmer hervorzuheben

Bild 7 - U-Bahn-Fliesen in Hellgrün für ein Retro-Gefühl in Ihrem Badezimmer.

Grüne Ziegeloptik

Bild 8 - Grün-weiß-graue Tabletten an der ganzen Wand.

Grüne und weiße Tabletten

Bild 9 - Grüne Wandverkleidung im Sechseckformat.

Wandverkleidung grün

Bild 10 - Vertikale rechteckige Fliesen, um den rechten Fuß zu verbessern

Vertikale rechteckige Fliesen

Bild 11 - Geplant für ein Badezimmer mit grüner Fahnenbeschichtung in minimalistischer Stimmung

Grüne Flagge in minimalistischer Stimmung

Abbildung 12 - Natürliches Grün: Ein vertikaler Garten in Ihrem Badezimmer

Ein vertikaler Garten in Ihrem Badezimmer

Bild 13 - Grünliche Natursteine ​​an der Wand Ihres Badezimmers.

Natürliche grüne Steine

Bild 14 - Grüne Tafeln, um die Aufmerksamkeit auf eine zentrale Wand zu lenken.

Grüne Tabletten, um Aufmerksamkeit zu erregen

Bild 15 - Ein weiteres grünes Feld an der gesamten Wand.

Grünes Feld im internen Bereich

Bild 16 - Grünlich-graues, münzenartiges Finish passend zum goldenen Schauer.

Mantel im Münzstil

Image 17 - All Green: Verwenden Sie für eine Vielzahl von Umgebungen unterschiedliche Materialien.

Alles grün, um in der Umgebung zu variieren

Bild 18 - Grünes Wasser zur Aufrechterhaltung der Neutralität des Badezimmers.

Grünes Wasser zur Aufrechterhaltung der Neutralität

Bild 19 - Dunkelgrüne Tabletten mit goldenen Details in der Schachtel und einem bräunlichen Farbton im Badezimmer.

Dunkelgrüne Einsätze

Bild 20 - Weißes Badezimmer mit Badewanne mit hellgrüner Oberfläche.

Weißes Badezimmer und Wand mit grüner Beschichtung

Bild 21 - Geometrisches Paneel mit mehreren Grüntönen, um Ihr Badezimmer entspannter zu gestalten.

Geometrisches Panel mit verschiedenen Grüntönen

Bild 22 - Gleiche Beschichtung im gesamten Bereich? Spielen Sie mit den helleren und dunkleren Tönen.

Hellere und dunklere Töne

Bild 23 - Duschbereich mit Einsätzen mit grüner Flagge.

Duschbereich mit Pads

Bild 24 - Weißes und schwarzes Geschirr und Dekoration in einem Badezimmer mit hellgrüner Beschichtung.

Weißes und schwarzes Geschirr und Dekoration mit grüner Beschichtung

Bild 25 - Moosgrün in einem riesigen Duschbereich!

Moosgrüner Ton

Bild 26 - Spezielle Lichter im Badezimmer können Ihnen helfen, einen anderen Effekt zu erzielen, wenn es um Farben geht.

Spezielle Lichter im Badezimmer

Bild 27 - Beschichtung mit ungeschliffenem grünlichem Stein in einer Begegnung zwischen Rustikalem und Modernem.

Grüne Steinoberfläche

Bild 28 - Grünes Jadebad im Gegensatz zu Weiß.

Badezimmer aus grüner Jade

Bild 29 - Halbe Wandverkleidung im Badbereich mit Pastelltönen.

Half Wall Finish

Bild 30 - Markieren Sie die Schränke in einem grünen Farbton.

Highlight für Schränke

Abbildung 31 - Arbeiten mit unterschiedlichen Beschichtungshöhen im Badbereich.

Unterschiedliche Beschichtungshöhen

Bild 32 - Kastenbereich mit Beschichtung bis zur Decke.

Beschichtete Kastenfläche bis zur Decke

Bild 33 - Um in einem überwiegend neutralen Badezimmer Farbe zu verleihen, eine markante Wand.

Eine markante Wand im Badezimmer

Bild 34 - Eine weitere Box mit differenzierter Beschichtung.

Box mit differenzierter Beschichtung

Bild 35 - Verlaufsbeschichtung.

Farbverlaufsbeschichtung

Bild 36 - Grüne Graswand mit weißem Mörtel.

Wand des grünen Grases mit weißem Bewurf

Bild 37 - Farbvariationen in der Badausstattungspalette.

Farbvariationen

Bild 38 - Weißes Badezimmer mit jadegrünem Tinteneinsatz.

Weißes Badezimmer mit Grün

Bild 39 - Wand aus farbigen Tabletten.

Wand der Tabletten

Bild 40 - Badezimmer grüne Flagge, weiß und braun.

Badezimmer aus grünem Holz

Bild 41 - Das Grün steckt im Detail: Der Boden der Wandnische macht mehr Spaß.

Grün im Detail

Bild 42 - Gemischtes Militärgrün mit Braun in einer Wandverkleidung.

Militärische grüne Mischung

Bild 43 - Grüner und blauer Druck auf Badezimmerwand.

Grüner Druck an der Wand

Bild 44 - Kleines Badezimmer: Aufteilung der Farben, um der Umwelt mehr Tiefe zu verleihen.

Teilen von Farben für mehr Tiefe

Bild 45 - Pastellgrün, um das Raumgefühl in der Umgebung zu verbessern.

Pastellgrün

Bild 46 - Grün und Orange für einen Kontrast von warmen und kalten Farben.

Grün und Orange für Farbkontrast

Bild 47 - Fliesen und grünlicher Boden in diesem schlichtesten und kaltesten Badezimmer.

Fliesen und grünlicher Boden

Bild 48 - Dekoration mit Glaseinsätzen im gesamten Badezimmer.

Dekoration mit Tabletten

Bild 49 - Grüne Fahnenwand mit hellem geometrischem Muster und Kontrast in Beige und Gold.

Grüne Flagge Wand

Bild 50 - Anstelle von Keramikbeschichtung: Grüne Farbe im gesamten Raum in einem anderen Farbton.

Grüne Tinte in verschiedenen Farben

Video Redaktionelle: Abflussrohr verlegen - Tipps für den Einbau eines neuen Abflusses | ToolTown Heimwerken


Menü