Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Arten Von Marmor: Modelle, Farben, Fotos!

Marmor ist ein Naturstein, der aus dem Kalkstein hervorgeht, und seine Variationen sind einer der Steine, die fĂĽr Design und architektonische Zwecke bevorzugt werden. Wenn Sie daran denken, bei der Renovierung oder beim Bau des Hauses eine der verschiedenen Marmorsorten zu verwenden, sollten Sie diesen Beitrag unbedingt lesen und die Trends und Verwendungstipps befolgen.

Themen

  • 1 Unterschiede zwischen Marmor und Granit
  • 2 Farben und Arten von Marmor
  • 3 Oberflächenbeschaffenheit
  • 4 Verwendungen
    • 4.1 Werkbank
    • 4.2 Kuba geschnitzt
    • 4.3 Boden
    • 4.4 Beschichtung
  • 5 Ideen fĂĽr KĂĽche und Bad

Unterschiede zwischen Marmor und Granit

Beide sind Natursteine, aber nichts zu glauben, dass sie gleich sind. Um weitere Zweifel zu vermeiden, gehen wir zu den Unterschieden solcher Steine.

  • Helligkeit: Der Marmor zeichnet sich durch eine geringere Helligkeit aus.
  • Härte: In diesem Fall hat der Granit einen kleinen Punkt gewonnen, weil er einen größeren Widerstand hat. Dies ist jedoch nicht gleichbedeutend mit der Tatsache, dass der Marmor sehr zerbrechlich ist; Nur nicht so robust wie Granit.
  • KĂĽken x Venen: In Granit sind kleine HĂĽhner zu sehen. während in Marmor die im Stein vorhandenen Marquinen sich in Adern verwandeln.
  • Zerbrechlichkeit: Der Granit ist etwas zerbrechlicher und daher treten die Kratzer bei dieser Art von Stein normalerweise leichter auf.

Farben und Arten von Marmor

Farben und Modelle

verschiedene Farben und Namen von Murmeln

  • Rosso Verona: Herkunft und rötliche Farbe. Durchschnittspreis: R $ 800,00m².
  • Travertin: Marmor mit beigem Hintergrund und Ursprung in Italien. Durchschnittspreis: R $ 900,00 m².
  • Beige Bahia: Eine der meistverwendeten im Land, da der beige Marmor brasilianischen Ursprungs ist. Durchschnittspreis: R $ 250,00 m².
  • Crema Marfil: Der sehr helle beige Stein kommt aus Spanien. Durchschnittspreis: R $ 600,00m².
  • Botticino: sowie eine Auswahl an beigem Marmor mit italienischem Ursprung. Durchschnittspreis: R $ 750,00m².
  • White National: Stein von weiĂźer Farbe und wie der Name schon sagt, ist von Tupiniquins Ländern. Durchschnittspreis: R $ 250,00m².
  • PighĂŞs: weiĂźer Naturstein mit Ursprung in Griechenland. Durchschnittspreis: R $ 1000,00m².
  • Carrara: weiĂźer Marmor mit grauen Adern; hat Italien als Herkunftsland. Durchschnittspreis: R $ 600,00m².
  • WeiĂźe Thassos: weiĂźer Stein von Griechenland. Durchschnittspreis: R $ 1400,00m².
  • Braunes Kaiserlicht: hellbrauner Stein, heimisch in Spanien. Durchschnittspreis: R $ 700,00m².
  • Brauner Kaiser: Marmor mit dunkelbrauner Färbung und helleren Adern (sie sehen golden aus). Der Ursprung des Steins liegt in spanischen Ländern. Durchschnittspreis: R $ 900,00m².
  • Nero Marquina: schwarzer italienischer Stein mit weiĂźen Adern. Durchschnittspreis: R $ 850,00m².

Oberflächenveredelung

Marmorsorten 2

  • Poliert: erhält Behandlung, um hell zu bleiben. Dieses Finish ist fĂĽr Innenbereiche geeignet, da es bei Kontakt mit Wasser zu glatt werden kann.
  • Brutto: Der Stein erhält keine Behandlung und wird in der Natur verwendet, dh er wird mit den gleichen Eigenschaften verwendet, in denen er in der Natur gefunden wurde.
  • Gestrahlt: Diese Technik scheint neben Glas auch Sand auf dem Marmor zu haften. Durch die Schaffung einer gröberen Schicht kann es im AuĂźenbereich eingesetzt werden.

Marmorsorten 3

  • Levigado: Der Marmor durchläuft einen Prozess, bei dem er geschliffen wird. Die Textur ist glatt und halb poliert, aber ohne Glanz.
  • Kristallisation: um als boden verwendet zu werden und eine gute haltbarkeit zu gewährleisten, kann der marmor diesen prozess durchlaufen, um einen schutzfilm auf den stein zu legen.
  • Harz: Auf den Stein wird flĂĽssiges Harz aufgetragen, das anschlieĂźend poliert wird. Auf diese Weise werden die natĂĽrlichen Risse des Steins geschlossen und das Endergebnis ist ein polierter und sehr heller Stein.

Verwendet

Bench

Marmorarten 4


Auf der Arbeitsplatte des Badezimmers war der Marmor ein klarer Schatten, der sich ideal fĂĽr das darunter liegende HolzstĂĽck eignete. Da der Holzton bereits dunkel war, ist ein klarer Stein die beste Option, um die beiden hervorzuheben.

Marmorarten 5

Auf der Doppelwaschtischplatte war der Travertinmarmor die Wahl, um den Raum frei zu lassen.

Marmorarten 6


Der helle Stein (es scheint Carrara-Marmor zu sein) war ideal, um das gewagte und moderne Design des Badezimmers zu komponieren. Das zeigt, dass Sie aus dem Klassiker herauskommen und den Stein auch für zeitgenössische Ideen missbrauchen können.

Hinweis: Für die Küchenbank ist der Marmor nicht sehr angedeutet, weil er zerbrechlicher ist. Die Verwendung von Säuren wie Zitrone und sogar Reinigungsmitteln kann auch Flecken auf dem Stein verursachen.

Skulpturiertes Kuba

Marmorarten 7

Auf der Holzbank ragte der aus Travertin geschnitzte Bottich mit Steinen im Hintergrund heraus. Die Idee, verschiedene Texturen und Farben zu mischen, war aufgrund des klaren Marmors möglich, der diese Mischung ermöglichte.

Wenn es darum geht, ein Bad oder eine Toilette mit raffinierter Note zu schaffen, gibt es nichts Schöneres als ein Marmorwaschbecken. Die Optionen können je nach Steinwahl variieren, weshalb die Vielseitigkeit des Materials groß ist, da es möglich ist, die Wanne mit verschiedenen Arten von Bad oder Toilette zu kombinieren.

Marmorarten 8


Marmorsorten 9


Marmorarten 10

Boden

Marmorarten 11


Auf dem Boden der Wäsche wurde Travertin-Marmorboden verwendet, der gleiche Stein, der auch für die Spüle verwendet wurde, was eine Vorstellung von Kontinuität gab.

Marmorarten 12

Der Travertin wurde wieder als Boden verwendet und auch für Treppen verlängert.

Marmorarten 13


Die GourmetkĂĽche war auf dem Boden mit Carrara-Marmor ausgekleidet, was das Erscheinungsbild klar erscheinen lieĂź und zu den dunkleren Teilen der Umgebung passte, ohne dass das Dekor optisch anstrengend wurde.

Marmorarten 14

Im Wohn- und Esszimmer verlieh der Botticino-Marmor der sauberen Umgebung eine klassische und elegante Note. Um die Umgebung gemütlicher zu gestalten, war der Teppich zwischen den Sofas unerlässlich und unterbricht immer noch das polierte Aussehen des Bodens.

Beschichtung

Der Marmor wird nicht nur für Fußböden und Arbeitsplatten aus Stein verwendet, sondern kann auch zur Beschichtung von Wänden, Kaminen und sogar der Innenseite des Stalls verwendet werden. Die unterschiedlichen Oberflächenbeschichtungen können ein unterschiedliches Erscheinungsbild der Umgebung garantieren und derselbe Marmor, der auf dem Boden verwendet wird, kann ein unterschiedliches Erscheinungsbild aufweisen und an der Wand verwendet werden, wodurch die Idee der Steinauswahl entsteht.

Marmorarten 15


Marmorarten 16


Marmorarten 17


Ideen fĂĽr KĂĽche und Bad

Um ein bisschen mehr zu inspirieren, haben wir einige Ideen fĂĽr die Verwendung von Marmor in KĂĽche, Bad und / oder WC getrennt.

Marmorarten 18

Marmorsorten 19

Marmorsorten 20

Marmorsorten 21

Marmorsorten 22

Marmorarten 23

Marmorarten 24

Marmorarten 25

Marmorarten 26

Marmorarten 27

Marmorarten 28

Marmorsorten 29

Marmorarten 30

Marmorarten 31

Marmorarten 32

Marmorarten 33

Marmorarten 34

Marmorsorten 35

Was halten Sie von dieser Art von Stein als architektonische Ressource? Welcher der verschiedenen Marmorsorten ist Ihr Favorit? Obwohl es sich um eine Ressource mit einem höheren Angebotspreis handelt, werden die nationalen Optionen neben den schönen viel stärker berücksichtigt und können eine gute Wette sein, um sie als Ressource für die Dekoration des Hauses zu verwenden.

Video Redaktionelle: Die Perlmutt Effekt Wohnraumfarbe von swingcolor | BAUHAUS


MenĂĽ