Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Afrikanisches Veilchen (Saintpaulia Ionantha Wendl.)

Afrikanisches Veilchen (Saintpaulia ionantha Wendl.)

Technischer Name: Saintpaulia ionantha Wendl.

HĂ€ufig gestellte Fragen Veilchen, afrikanisches Veilchen

Familie: Familie Gesneriaceae

Standort: Heimisch in Afrika

Beschreibung:

Saintpaulia

Krautige Blattpflanze mit langem Blattstiel, fleischigen, abgerundeten BlĂ€ttern, dunkelgrĂŒn, gezackt am Rand, auf der Oberseite mit Haaren bedeckt.

Die BlÀtter sind rosettenförmig auf einem kurzen Stiel angeordnet.

Einzelne oder racemische BlĂŒten in verschiedenen Farben, einfach oder gefaltet.

Pflege und Management mit Violet

Helligkeit

A Violet schÀtzt windstille Orte, gut beleuchtet.

Wenn Sie sich mindestens 3 Stunden in der Morgensonne aufhalten, blĂŒht sie reichlich und lange.

Um zu verhindern, dass die BlÀtter auf die beleuchtete Seite gelangen, geben Sie einmal pro Woche eine viertel Umdrehung in den Topf, um Licht in der gesamten Pflanze zu erhalten.

Regas

Das Wasser in der SchĂŒssel ist nicht erlaubt, es dient nur dazu, den nicht verwendeten Überschuss aufzunehmen und befeuchtet Ihren Tisch nicht und sollte weggeworfen werden.

Geben Sie das Wasser vorsichtig auf den Untergrund und vermeiden Sie, dass die BlÀtter benetzt werden, da sie wie verbrannt braune Flecken aufweisen. Ein BehÀlter mit Haarfarbe und langem Schnabel ist am praktischsten.

Das Gießen hat keine festgelegte Zeit. Legen Sie Ihre Finger auf das Substrat, wenn es kalt ist, wird es feucht. Wenn es trocken ist, fĂŒgen Sie Wasser hinzu.

Paola

NĂ€hrstoffe

Pflanzen mĂŒssen sich ernĂ€hren und Licht haben, um ihre Photosynthese-Prozesse durchzufĂŒhren und so die Energie zu erhalten, zu wachsen und zu blĂŒhen.

Nach dem Einpflanzen in einen Topf mit vorbereitetem Substrat kann Ihre Pflanze 6 Monate ohne Befruchtung bleiben.

Diejenigen, die gekauft wurden, benötigen alle 3 Monate eine NahrungsergĂ€nzung. Kaufen Sie granulierten DĂŒnger mit Formel 4 – 14 – 8.

In eine saubere 2-Liter-PET-Flasche einen Esslöffel des Granulats geben, etwas Wasser einfĂŒllen und schĂŒtteln, um sich aufzulösen. FĂŒgen Sie Wasser hinzu, bis es fast bis zum Flaschenhals reicht, schĂŒtteln Sie es und befeuchten Sie alle Ihre Pflanzen.

Einen Tag vor diesem Eingriff mit Wasser bestreuen. Es wird eine feuchte Knolle um die Wurzeln sein.

Wenn Sie mehr DĂŒngerwasser verwenden, verteilt es sich ĂŒber das feuchte Substrat und steht den Wurzeln zur VerfĂŒgung. Wenn Sie vorher nicht wĂ€ssern, kann dieser DĂŒnger auf der OberflĂ€che des Substrats verbleiben, wodurch die basalen BlĂ€tter verbrennen und fĂŒr die Pflanze nicht mehr verfĂŒgbar sein können.

Dies wird leicht bemerkt, wenn ein klares Salz auf der OberflĂ€che eines GefĂ€ĂŸes erscheint.

Substrat (Solo)

Es sollte reich an Regenwurmhumus, organischem Kompost und leichten Materialien wie Kokosnussschalenpulver sein, die eine gute Drainage gewÀhrleisten.

Setzen Sie etwas Sand ein und mischen Sie alles zusammen, indem Sie einen Esslöffel granuliertes DĂŒngemittel der Formel NPK 4-14-8 auf 1 kg Substrat geben.

Gesundheitswesen

Das Licht streicheln

Wenn weißliche Insekten auf Ihrem Veilchen, auf und unter den BlĂ€ttern erscheinen, liegt das daran, dass es Schuppen hat.

Vorsichtig mit einem WattestÀbchen entfernen.

Wenn die Menge zu groß ist, bereiten Sie einen Tee (nur warmes Wasser) mit BlĂ€ttern von Allamanda cathartica zu, lassen Sie ihn abkĂŒhlen und ziehen Sie ihn mit einem WattestĂ€bchen oder einer Handbrause durch. Stellen Sie die Pflanze an einen sonnenlosen Ort, bis die BlĂ€tter trocken sind.

Video Redaktionelle:

ï»ż
MenĂŒ