Die Online-Magazin ÔÇ×Ideen F├╝r Ihr ZuhauseÔÇť You Finden Ideen Und Originelle L├Âsungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Was Ist Achillessehnenentz├╝ndung?

Was ist Achillessehnenentz├╝ndung?

Die Achillessehnenentz├╝ndung ist eine Entz├╝ndung der Achillessehne, der z├Ąhen Schnur, die sich von den Wadenmuskeln bis zur Ferse erstreckt.

Die Wadenmuskulatur und die Achillessehne senken den Vorderfu├č, nachdem die Ferse den Boden ber├╝hrt, und heben die Ferse an, wenn die Zehen den Boden verlassen, unmittelbar bevor der Schritt mit dem anderen Fu├č begonnen wird.

Achillessehnenentz├╝ndung tritt auf, wenn der auf die Sehne ausge├╝bte Druck gr├Â├čer als der Widerstand ist.
Der Abschlag erzeugt zus├Ątzlichen Druck auf die Achillessehne, da der Vorderfu├č (die Vorderseite des Fu├čes) vorr├╝cken muss, bevor er den Boden ber├╝hrt.

Der Aufschlag belastet auch die Sehne, da die Wadenmuskulatur eine gr├Â├čere Kraft aus├╝ben sollte, um die Ferse anzuheben, wenn die Zehen den Boden verlassen.
Ein weicher Fersengegenfu├č (die R├╝ckseite des Schuhs, die die Ferse umgibt) erm├Âglicht eine ├╝berm├Ą├čige Fersenbewegung, wodurch die Achillessehne ungleichm├Ą├čig gespannt wird und die Wahrscheinlichkeit einer Rissbildung erh├Âht wird.

Starre Sohlenschuhe, die sich nicht dort biegen, wo die Zehen mit dem Fu├č in Verbindung stehen, belasten die Achillessehne stark, kurz bevor die Finger den Boden verlassen.

Verschiedene biomechanische Faktoren pr├Ądisponieren diese Sehne f├╝r Verletzungen.
Dazu geh├Âren eine ├╝berm├Ą├čige Drehung der F├╝├če nach innen (Pronation), die Angewohnheit einer ├ťberbeanspruchung des Fersenr├╝ckens (die ├ťberpr├╝fung der Laufschuhsohle kann zeigen, wo der Fersenbereich am meisten abgenutzt ist), die W├Âlbung der Beine, die Kontraktion der hinteren Muskeln von Oberschenkel und Wade, scharfe B├Âgen, die Kontraktion der Achillessehnen und die Fersendeformit├Ąten.

Der Schmerz, das Hauptsymptom, ist normalerweise st├Ąrker, wenn sich die Person nach dem Sitzen oder Liegen zu bewegen beginnt oder wenn sie zu rennen beginnt oder Joggen ├╝bt.

Oft lindert sich der Schmerz trotz Schmerzen und Steifheit durch kontinuierliches Gehen oder Laufen.
Die Achillessehne ist mit einer Schutzh├╝lle umwickelt. Zwischen Sehne und Scheide befindet sich eine d├╝nne Fettschicht, die die freie Bewegung der Sehne erm├Âglicht.

Wenn die Sehne verletzt ist, bilden sich Narben zwischen der Sehne und der Scheide, wodurch die Sehne bei jeder Bewegung an der Scheide zieht.
Aus diesem Grund ist die Bewegung schmerzhaft. Die Kontinuit├Ąt des Gehens oder Laufens lindert die Schmerzen, da es die Temperatur der H├╝lle erh├Âht, sie flexibler macht und auf diese Weise die Sehne sich freier bewegen kann.
Im Allgemeinen verursacht der auf die Sehne ausge├╝bte Druck auch Schmerzen.

Wenn die Person den Schmerz ignoriert und weiterl├Ąuft, wird die elastische Sehne durch ein hartes Narbengewebe ersetzt, und die Sehne wird w├Ąhrend des Trainings immer verletzt, ohne dass eine Heilungschance besteht.

Ein wichtiger Teil der Behandlung besteht darin, dass Sie nicht laufen und nicht in die Pedale treten, solange die Schmerzen anhalten.

Andere Ma├čnahmen h├Ąngen von der wahrscheinlichen Ursache oder den pr├Ądisponierenden Bedingungen ab: Verwendung von Schuhen mit flexiblen Sohlen und Anbringen von Einlegesohlen an Laufschuhen, um die Spannung in der Sehne zu verringern und die Ferse zu stabilisieren.

Dehn├╝bungen der Sprunggelenkmuskulatur werden gestartet, sobald sie schmerzfrei durchgef├╝hrt werden k├Ânnen.

Sie helfen auch bei ├ťbungen zur St├Ąrkung der Achillessehne, z. B. bei K├Ârpererh├Âhungen an den Fingerspitzen.

Nach dem erneuten Laufen sollte der Einzelne Rennen oder Steigungen erst dann in schnellem Tempo ├╝ben, wenn die Sehne vollst├Ąndig verheilt ist. Dies kann Wochen oder sogar Jahre dauern.

St├Ąrkung der Muskeln der Tibia

Turin Marathon

- ├ťbung mit dem Eimergriff

Wickeln Sie ein Handtuch um den Griff eines leeren Wassereimers.

Setzen Sie sich auf einen Tisch oder eine andere Fl├Ąche, die so hoch ist, dass Ihre F├╝├če den Boden nicht ber├╝hren.

Legen Sie den Eimergriff ├╝ber die Vorderseite eines Schuhs.

Heben Sie den Vorderfu├č langsam an, indem Sie den Kn├Âchel beugen, und strecken Sie den Fu├č dann langsam mit den Zehen nach vorne.

Wiederholen Sie den Vorgang zehnmal und ruhen Sie sich dann einige Sekunden aus. F├╝hren Sie zwei weitere Zehners├Ątze durch.

Um die Ausdauer zu erh├Âhen, geben Sie Wasser in den Eimer - aber nicht so weit, dass die ├ťbung schmerzhaft wird.

- Erh├Âhungen an Ihren Fingerspitzen

Steh auf.

Heben Sie sich langsam an, indem Sie sich auf Ihre Fingerspitzen st├╝tzen, und senken Sie dann Ihre Fersen langsam auf den Boden.

Wiederholen Sie dies zehn Mal und ruhen Sie sich dann eine Minute aus. F├╝hren Sie zwei weitere Zehners├Ątze durch.

Wenn diese ├ťbung einfach wird, f├╝hren Sie sie durch, indem Sie immer gr├Â├čere Gewichte tragen.

- Au├čenrotationen

Steh auf.

Rollen Sie den Kn├Âchel langsam aus, damit die Innenseite der Sohle ├╝ber dem Boden bleibt.

Senken Sie die Fu├čsohle langsam auf den Boden.

F├╝hren Sie drei Zehners├Ątze durch.

Video Redaktionelle: Schmerzen in der Achillessehne - Ursache und L├Âsung bei Achillessehnenschmerzen

´╗┐
Men├╝