Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

WofĂŒr Ist Eine Bodenanalyse?

Durch die Bodenanalyse weiß der Landschaftsgestalter, wie fruchtbar er ist, und erhĂ€lt korrekte Angaben zu Art und Menge des aufzutragenden Kalksteins und DĂŒngemittels

WofĂŒr ist eine Bodenanalyse?: Bodenanalyse

Diese Praxis ist bei den meisten Landschaftsgestaltern und Unternehmen, die GrĂŒnflĂ€chen anlegen, immer noch selten. Ich habe beobachtet, dass sich diese Praktizierenden in den meisten FĂ€llen damit begnĂŒgen, ein wenig NPK 10-10-10 oder 4-14-8 zu "werfen", weil sie denken, dass sie auf diese Weise vorhandene Pflanzen richtig dĂŒngen oder gepflanzt.

PflanzenernĂ€hrung ist viel komplexer. Vielleicht können wir es biologisch mit dem Prozess vergleichen, durch den wir unsere Lebensmittel aufnehmen, die unsere körperliche VitalitĂ€t erhalten. Um stĂ€rker zu werden, verbrauchen wir Vitamine und Mineralstoffe, ohne genau zu wissen, was unsere Defizite fĂŒr eine Hypervitaminose - die technische Bezeichnung fĂŒr Vitaminvergiftungen - und andere Nebenwirkungen wie hochdosierte NahrungsergĂ€nzungsmittel verursachen was zum Tod fĂŒhren kann.

In Pflanzen kann ĂŒberschĂŒssiger Stickstoff zum Beispiel zu KrankheitsanfĂ€lligkeit und Blattlausbefall fĂŒhren. Die StĂ€ngel wachsen zu stark und die Ă€lteren BlĂ€tter sind lang und verfĂ€rbt, wĂ€hrend die neuen BlĂ€tter nicht voranschreiten, was die BlĂŒte und die Frucht verzögert und zu einer geringen Produktion fĂŒhrt.

Phosphor erweist sich in hohen Konzentrationen ebenfalls als schĂ€dlich, da es die VerfĂŒgbarkeit von Zink fĂŒr die Pflanzen verringert und eine geringe Entwicklung aufweist. Die Ă€lteren BlĂ€tter fĂ€rben sich zwischen den Rippen gelb und dann braun, fallen vorzeitig ab und zeigen klare und schlecht entwickelte Wurzeln.

Der ErnĂ€hrungsstress in Pflanzen Ă€ußert sich in gleicher Weise bei Kalium, dessen Übertreibung das Wurzelsystem stört. Oder das Bor, das, erhöht, schließlich Chlorose verursacht, ein Symptom, das dem Ă€hnlich ist, das das Kupfer verursacht, wenn es zu viel verwendet wird und wĂ€ssrige Flecken hinterlĂ€sst und dann dunklere, geschwĂ€rzte.

Wie sich herausstellt, bringt das Einbringen von DĂŒngemitteln mehr Probleme als Lösungen, genau wie wenn wir Vitamine ohne den Rat eines ErnĂ€hrungswissenschaftlers oder eines medizinischen Spezialisten einnehmen.

Es ist jetzt einfach und kostengĂŒnstig, Proben zur vollstĂ€ndigen Bodenanalyse an ein Labor zu senden, einschließlich Empfehlungen fĂŒr die DĂŒngung vor dem Pflanzen, je nach den BedĂŒrfnissen der zu pflanzenden Art. Dies hat einen großen Vorteil bei der ErnĂ€hrungsumstellung: Pflanzen können ihre natĂŒrlichen Resistenzen viel besser ausnutzen und so Probleme mit Krankheiten und SchĂ€dlingen minimieren und gleichzeitig den Einsatz von Pestiziden vermeiden.

WofĂŒr ist eine Bodenanalyse?: pflanzen

In vielen Labors sind Wartungserlöse nach der Reparatur enthalten, die monatlich oder wie vom Landschaftsgestalter angegeben angewendet werden. Eine davon ist Dessa Consult: dessa.com.br. Sie können sich auch per E-Mail an [email protected] oder telefonisch an 19-3802 1785 wenden. Die EigentĂŒmer sind niederlĂ€ndische Ingenieure, die von der UniversitĂ€t Wageningen ausgebildet wurden und seit mehr als zehn Jahren technische und agronomische Arbeiten und Forschungen durchfĂŒhren, insbesondere im Bereich der Landwirtschaft und des Blumenhandels. Auf der Gardem-Messe 2007 gab es wĂ€hrend des von mir koordinierten Landschaftskongresses einen sehr lehrreichen Vortrag, in dem die Vorteile der DurchfĂŒhrung von Bodenanalysen erlĂ€utert wurden, wenn wir eine GrĂŒnflĂ€che entwerfen oder implantieren.

Mit all der Technologie, die wir auf dem Gebiet der Landschaftsgestaltung zur VerfĂŒgung haben, kann ich keinen Grund finden, die Dinge "im Auge" zu behalten. Es ist an der Zeit, alle verfĂŒgbaren Ressourcen zu nutzen und die Arbeit mit garantierten Ergebnissen zu erleichtern.

Verfasser: Raul CĂąnovas

Video Redaktionelle: Einfache Bodenanalyse - Der GrĂŒne Tipp

ï»ż
MenĂŒ