Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Was Für Eine Gesunde Ernährung In Die Brotdose Geben

Was für eine gesunde Ernährung in die Brotdose geben

In der Unterrichtszeit ist eines der Anliegen der Eltern, was in die Brotdose der Kinder getan werden soll. So bereiten Sie Ihrem Kind einen gesunden Snack für die Schule vor.

Industrielle Lebensmittel dominieren die Ernährung der Bevölkerung, eine Gewohnheit, die bei den Eltern beginnt und von der Familie befolgt wird.

Und dies entgeht nicht dem Zusammenhang, wenn wir an die Fütterung der Außenseiter in der Schule denken, die nur eine Erweiterung der Essgewohnheiten des Haushalts ist.

Lesen Sie unsere Tipps für gesündere Schulmahlzeiten.

Korrigieren der Qualität von Schulspeisungen

Lunchpaket

Heute wissen wir, dass sich viele Kantinen an eine neue Ernährungsrealität anpassen, um das Angebot an Lebensmitteln zu reduzieren, die übermäßig reich an Zucker, Fett, Natrium und Farbstoffen sind.

Es ist bekannt, dass diese Lebensmittel chronische Erkrankungen begünstigen, wie z BluthochdruckAllergien Diabetesund viele andere.

Der Vorschlag von Kantinen, die einen gesünderen Imbiss anbieten möchten, besteht darin, eine ausgewogene Ernährung zu erreichen, die das Wachstum und die Entwicklung des Kindes nicht behindert.

Im schulpflichtigen Alter lernt das Kind die neuen Essgewohnheiten, die es in das Erwachsenenleben einbringen wird.

Nehmen Sie eine gute Brotdose an

Investieren Sie in eine isotherme Lunchbox, leicht im Gepäckraum und Taschen zu finden. Es hält die Lebensmittel frisch und auf der richtigen Temperatur.

Kaufen Sie auch eine Thermosflasche. In der Lunchbox sollten die Artikel harmonisch verteilt sein und jeweils ein Lebensmittel aus jeder Gruppe enthalten.

Ein weiterer Tipp ist es, auf Marktnachrichten zu achten, die sich ändern und nicht in die Monotonie des Alltags fallen, wenn man bedenkt, dass der Markt mehrere gesunde Optionen bietet.

Was in die Brotdose legen

Lunchpaket

Es ist einfach, eine Qualitätsdiät beizubehalten, wenn wir Produkte verwenden, die nicht raffiniert sind. Verarbeitete Lebensmittel enthalten Konservierungsmittel und Farbstoffe, von denen viele die Gesundheit Ihres Kindes beeinträchtigen können, das sich noch entwickelt.

Wir wissen, wie schwierig es ist, diese Produkte vollständig zu meiden, daher schlagen wir einen Anteil von 80% Vollwert-, Bio- und Naturkost sowie 20% verarbeitete Lebensmittel vor.

Lebensmittelgruppen

Hauptquelle der Energie. In dieser Kategorie tragen Sie die Teigwaren, Brote, Kartoffeln etc. ein.

  • Müsliriegel
  • Fertige Vollkornplätzchen
  • Vollkorn-Snacks (25 g Packung) sind auf dem Markt für Naturprodukte
  • Ganze Kekse
  • Integraler hausgemachter Kuchen
  • Einzelne Gelee (Kind liebt)
  • Einzelne Honig
  • Vollkornbrot als Zwischenmahlzeit (siehe Tipps zum Ausfüllen von Lebensmittelherstellern)
  • Bisnaguinha

Lebensmittelhersteller

Es hat die Funktion, Wachstum und Entwicklung aufzubauen und zu unterstützen.

  • Pollen
  • Joghurt
  • Fermentierte Milch
  • Schokoladen
  • Sojasaft
  • Weißer Käse
  • Pastete mit Ricotta gemacht
  • Frischkäse
  • Putenbrust
  • Magerer Schinken
  • Eingemachter Thunfisch im Wasser

Regulatory Foods

Sie unterstützen die Darmfunktion und liefern Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe.

  • Frisches Obst der Saison
  • Trockenfrüchte (Aprikose, Pflaume)
  • Dörrobst im Päckchen
  • Natürlicher Fruchtsaft oder in langlebiger Verpackung
  • Kokoswasser in langlebiger Verpackung.

Video Redaktionelle: GESUNDE SNACKS FÜR DIE SCHULE/UNI - 5 LUNCHBOX IDEEN von Montag bis Freitag - TheBeauty2go


Menü