Die Online-Magazin „Ideen Für Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Wie Und Warum Kalibrieren Sie Die Reifen Ihres Autos?

Wie und warum kalibrieren Sie die Reifen Ihres Autos?

Wann und warum sollte ich die Reifen kalibrieren?

Die Stabilität des Fahrzeugs hängt direkt von der Verwendung des richtigen Drucks ab.

Wir empfehlen die Kalibrierung von Reifen bei Kälte, dh wenn:

Das Fahrzeug wurde mindestens eine Stunde lang angehalten.

Das Fahrzeug drehte sich nicht mehr als 2 oder 3 km mit reduzierter Geschwindigkeit.

Wenn es notwendig ist, den Druck mit den heißen Reifen zu korrigieren, müssen die folgenden Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden:

Lassen Sie nicht die Luft ab.

Erhöhen Sie 4 PSI (0,3 BAR) auf den empfohlenen Druck.

Beachten Sie die Unterschiede zwischen den Radstandsdrücken.

Sobald Sie die Möglichkeit haben, überprüfen Sie den Druck mit dem kalten Reifen.

Drücke

- Befolgen Sie die Empfehlungen des Fahrzeugherstellers.

- Korrigieren Sie sie immer mit den kalten Reifen, dh bevor Sie mit dem Rollen beginnen.

- Häufigkeit der Mindestkorrekturen: zweimal monatlich mit gemessenen Messgeräten.

HINWEIS: Entfernen Sie niemals Luft aus heißen Reifen, dh während oder kurz nach dem Laufen.
Überprüfen Sie den Ventilboden oder den Ventileinsatz immer auf langsame Luftlecks.
Setzen Sie immer Kappen auf die Ventile.

Reifenkalibrierung: Lernen Sie den richtigen Weg

Reifendruck - Off Road

Bei den meisten Geländefahrten ist es zulässig, den Straßendruck aufrechtzuerhalten.
Unter extremen Bedingungen gelten jedoch folgende Regeln:

Lama - es ist erlaubt, den Druck zu verringern, um die Kontaktfläche des Reifens mit dem Boden zu vergrößern (Schwimmfähigkeit);

Rock - normalen Druck aufrechterhalten. Eine Reduzierung bedeutet eine Erhöhung des Risikos, das Profil zu "stechen" oder den Reifen seitwärts zu schneiden.

Sand - Bei nicht verdichtetem Sand darf der Reifendruck reduziert werden, um die Traktion zu erhöhen

Wasser - Halten Sie den normalen Druck aufrecht, da Sie die untergetauchten Hindernisse nicht sehen können.

OBS: Verwenden Sie niemals einen Reifendruck unter 16 b / in2.
In Fällen, in denen eine Reduzierung des Reifendrucks erforderlich war, müssen diese so schnell wie möglich neu kalibriert werden.
Fahren Sie langsam und überschreiten Sie unter keinen Umständen die Geschwindigkeit von 80 km / h, ohne die Reifen neu zu kalibrieren.

Kann ich mit Stickstoff meine Reifen aufpumpen?

Die Verwendung von Stickstoff kann der Pneumatik einige Vorteile bringen:

Außentemperatur senken;
Geringere Oxidation von Eisenwerkstoffen (Stahlseilen);
Geringerer Druckverlust, da Stickstoff nicht leicht durch den Gummi wandert.
Wenn Sie Reifen mit Stickstoff aufpumpen, halten Sie immer den Stickstoffdruck ein, sonst verliert er seine Wirkung.

Video Redaktionelle: Reifenluftdruck PKW Reifen Luft nachfüllen Auto Reifen Aufpumpen Reifendruck Opel Corsa E Anleitung


Menü