Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Mit Blick Auf Pilze Und SchÀdlinge, Die Die Wurzel Von Pflanzen Befallen

Letzte Woche haben wir Rosilenes Frage erhalten. Es wĂ€chst die "Mayflower", aber die Pflanze hat begonnen zu verdorren und die Zweige zu verlieren. Die Pflanze war mit Knospen gefĂŒllt, aber sie öffneten sich nicht. Sie fragte, was zu tun sei, damit sich die Pflanze erholt.

Mit Blick auf Pilze und SchÀdlinge, die die Wurzel von Pflanzen befallen: schÀdlinge

Gutschrift Rosilene Figueiredo

Unter der Anleitung des Agronomen Marcelo Klein empfehlen wir Rosilene, ein grĂ¶ĂŸeres GefĂ€ĂŸ mit einem neuen Substrat zu verpflanzen. Bei diesem Vorgang ist es wichtig, das Vorhandensein eines SchĂ€dlings oder einer Krankheit zu beachten, der bzw. die die Wurzeln der "Maiblume" befĂ€llt.

Klein zufolge gibt es SchÀdlinge, die sich von den Wurzeln ernÀhren, sowie Pilze, die das Wurzelsystem der Pflanze vollstÀndig zerstören können.

ZusÀtzlich zur Transplantation wird empfohlen, einige der Zweige zu entfernen, damit sich die Pflanze mit der Zeit wieder beleben kann!

Wir hoffen, dass Rosilene's "Mai-Blume" sich gut erholt!

Video Redaktionelle: Milben, WolllÀuse (SchmierlÀuse), Raupen an Orchideen

ï»ż
MenĂŒ