Die Online-Magazin „Ideen FĂŒr Ihr Zuhause“ You Finden Ideen Und Originelle Lösungen, Projektplanung Und Gestaltung Ihres Hauses Innen

Die Gnade Der KirschbÀume: Beachten Sie Die Tipps Zum Anbau

Die Gnade der KirschbÀume: Beachten Sie die Tipps zum Anbau: Pflanze

In Japan ist die BlĂŒte von KirschbĂ€umen ein Grund fĂŒr ein großes Fest, da die Pflanze eines der Symbole des Landes ist. Obwohl der Kirschbaum asiatischen Ursprungs ist, kann er auch in Brasilien angebaut werden, insbesondere im SĂŒden, wo der Winter kĂŒhler und die Jahreszeiten geprĂ€gt sind.

Eines der Hauptmerkmale von gemĂ€ĂŸigten Pflanzen ist, dass sie eine bestimmte Anzahl von kalten Stunden benötigen, um zu keimen. Bei KirschbĂ€umen dauert es etwa 1.400 Stunden bei Temperaturen unter sieben Grad Celsius. Aus diesem Grund begĂŒnstigen HochlĂ€nder wie Gramado (RS) den Anbau der Pflanze.

Die Gnade der KirschbÀume: Beachten Sie die Tipps zum Anbau: tipps

Bildnachweis: Prefeitura Campos do JordĂŁo

Der Kirschbaum sollte unter voller Sonne oder im Halbschatten wachsen, ist aber nicht fĂŒr sehr heiße Regionen geeignet. Wenn Sie diesen schönen Baum in Ihrem Garten haben möchten, schreiben Sie diese Pflanztipps auf:

- Der beste Weg, einen Kirschbaum zu pflanzen, ist durch die Samen;
- Der Boden muss gut entwÀssert sein.
- Das Land muss von guter QualitÀt sein und es muss ausreichend organisches Material vorhanden sein, das bereits zuvor gegerbt wurde. Boden fruchtbar und neutral.
- Halten Sie die Erde feucht, ohne sie einzuweichen.
- Der Kirschbaum vertrÀgt keine StaunÀsse und keinen drastischen Schnitt.
- Im Winter verliert die Pflanze ihre BlĂ€tter, um Energie zu sparen, bis sie im FrĂŒhjahr blĂŒht.

Video Redaktionelle:

ï»ż
MenĂŒ